Luxus an der Cote d’Azur

Wohnen an der Cote d'Azur

So schön ist es an der Cote d’Azur
© f/2.8 by ARC – Fotolia.com

Wer träumt nicht davon: azur-blaues Meer, Palmen, Yachten, Boutiquen, feinstes Essen und all das bei nahezu immer gutem Wetter – so ist sie, die Cote d’Azur, Sehnsuchtsort für Menschen auf der ganzen Welt und Heimat vieler Stars und Reichen. Und da die Cote das Geld geradezu anzieht, bestaunt man an diesem traumhaften Landstrich auch so manches Luxus-Domizil. Nizza, Cannes und Saint Tropez, so heißen die weltbekannten Orte und natürlich zeigt man gerade dort seinen Wohlstand gerne her. Doch es gibt auch die etwas ruhigeren Städtchen, die nicht ganz so im Blitzlichtgewitter erleuchten und trotzdem – oder gerade deshalb – so viel Flair und Eleganz ausstrahlen, wie man es sich nur wünschen kann.

Sainte-Maxime ist einer dieser begnadeten Orte. In der Bucht des Golf de Saint Tropez gelegen, gibt es den Blick auf den berühmten Hotspot der internationalen High Society frei. Doch wer seine Augen lieber auf das richtet, was Sainte-Maxime an sich zu bieten hat, wird angenehm überrascht. Denn auch dieser reizende Ort verfügt über einen beachtlichen Hafen, an dem gerne die festmachen, die das auch in Saint-Tropez könnten, die jedoch das Unaufgeregte von Sainte-Maxime einfach mehr schätzen. Der Strand ist lang und feinsandig, die Restaurants hochklassig, die Einkaufsmöglichkeiten hervorragend.

Kein Wunder also, dass sich auch in Sainte-Maxime viele gut Betuchte angesiedelt haben. Sie haben hier auch einen Immobilien-Standort gefunden, der nicht so überhitzt ist wie der der namhaften Nachbargemeinde und der ihnen etwas mehr von der französischen Gelassenheit vermittelt, die andernorts schon fast verschwunden ist. Neben den Wohn- und Geschäftshäusern im Ortskern prägen zahlreiche hochwertige Ferienwohnungen und -häuser bis hin zu prächtigen Villen das Gesicht Sainte-Maximes.

Eine Immobilie in Sainte-Maxime gilt als erstklassige Geldanlage! Anders als in den überrannten Städten der Cote d’Azur gibt es hier noch viel Entwicklungspotenzial und die Prognosen für die Nachfrage zum Beispiel nach einer Luxusvilla in Sainte-Maxime sind mehr als gut. Wer sich eines der Sahnestückchen am Golf de Saint Tropez sichern will, braucht dazu die Expertise erfahrener Makler, die die Region und den dortigen Markt kennen. Eine Agentur vor Ort, wie die Agence Immobilière Bird, kann hier die optimale Beratung bieten und verfügt natürlich auch über zahlreiche Kontakte und vermittelbare Objekte. Wer also seinen Platz an der Sonne sucht, sollte sich an diese Fachleute wenden.

Posted under: Ferienimmobilien, Immobilien kaufen

Tagged as:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamabfrage: Bitte ausfüllen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.